Deutschland ist doof! Nein, eigentlich nicht so. Diese Seite ist eher mit Humor zu betrachten. Wir möchten über ein paar Klischees im Ausland aufklären und beweisen, dass der Standort Deutschland sowohl zum Leben als auch zum Arbeiten oder für Unternehmer sehr attraktiv ist.

Welche Industriezweige sind derzeit in Deutschland aufstrebend oder besonders attraktiv?

Gesundes Fastfood

Nicht unbedingt verwechselt – Fastfood läuft schon seit vielen Jahrzehnten sehr gut und bringt weiterhin gute Einnahmen mit sich. Allerdings suchen viele Menschen nach gesünderen Alternativen zu eher fettigen Mahlzeiten, die gleichzeitig schnell konsumiert werden können. Burger-Stände, Eiskreationen und diverse Reis- oder Nudelgerichte erhalten so wieder neuen Aufwind. Aber auch gesunde Getränke zum Mitnehmen sind sehr interessant. So werden besonders gerne Fruchtgetränke mit ausschließlich natürlichen Zutaten gerne konsumiert.

Hochwertiges Tierfutter

Rohes FleischViele (Haus-)Tierbesitzer achten immer verstärkter darauf, dass die tierischen Freunde wirklich hochwertiges Essen erhalten. Es gestaltet sich dabei nicht anders als beim Menschen – bei mangelhafter Ernährung können Krankheiten auftreten. Diesem kann man entgegen wirken, indem möglichst hochwertiges Futter gekauft wird oder teilweise auch rohes Fleisch verfüttert wird, um eine nachhaltige Ernährung zu garantieren. Frisches Fleisch (evtl. auch gefroren gelagert) sollte dabei immer Trockenfutter vorgezogen werden.

Lieferservices in vielen Geschäftszweigen

Pizza vom Lieferdienst

Konnte man früher noch eher Pizza liefern lassen, bieten mittlerweile auch viele andere Unternehmen in Deutschland die Lieferung bis an die Haustür an. Optional kann hier sogar meist direkt online gezahlt werden. Zwischen Beruf, Schule, der Familie und anderen Verpflichtungen und Hobbies ist es für viele Menschen immer schwerer, abwechslungsreich zu essen. Moderne Lieferdienste bieten hier für beide Seiten eine gute Chance. Es scheint so, dass viele Menschen bei entsprechendem Service für fast alles gerne zahlen. Das Konzept hat sich bewährt und durchgesetzt – man muss nur eine Nische finden, in der man liefern kann.

Virtuelle Realität

Die Virtual Reality (VR) ist eine beeindruckende Facette modernster Technologie und hier in Deutschland noch nicht vollständig angekommen. Mit einer Brille und der passenden Computerhardware taucht man mit VR in faszinierende Welten ein und kann ganz neue Möglichkeiten realisieren. Bei der VR ist es üblich, dass auch Vibrationen und gewisse Empfindungen an den Träger weitergeleitet werden. Videospiele, medizinische Anwendungen, Unterhaltungssoftware, aber auch militärische Trainings können so besonders lebensecht gestaltet werden, um das bestmögliche Erlebnis herauszuholen.

Druckereien mit grafischem Gestaltungsservice

Grafikabteilung einer DruckereiGerade im Bereich der Online-Lieferanten wächst der Bedarf an Druckereierzeugnissen, um eigene Kartons und Produkte fachgerecht mit Aufklebern zu versehen. Eine spezialisierte Etikettendruckerei mit angebundener Grafikabteilung nimmt Unternehmern einen Großteil der Arbeit und ggf. vorhandenen rechtlichen Unsicherheit ab, da bereits ein gewisses Know-How besteht. So sind mittlerweile auch exotische Labels denkbar, welche auch sehr nützlich sind, um die Aufmerksamkeit von Kunden und Verbrauchern auf sich zu ziehen. So kann das Marketing optimal ergänzt werden.

 

Nachhaltige Unternehmensberatung und -führung

Unternehmer bei der Arbeit

Nicht nur für viele Angestellte, sondern auch Unternehmer rückt die soziale Verantwortung immer weiter in den Mittelpunkt. Ein großes Anliegen dieser Generation ist es, Angestellte nicht nur gleichzustellen, sondern auch soziale Verantwortung, Umweltbewusstsein und nachhaltigen Einkauf durchzusetzen. Es gibt dort viele Bereiche – auch als Berater – in denen man sich gut spezialisieren kann, um faszinierende Kunden zu gewinnen und zu beraten.

Liefer-Abonnements

Häufig sieht man diese Boxen in der Fernsehwerbung oder in sozialen Netzwerken – und sie finden immer mehr Zuspruch: Liefer-Abos. Dabei ist praktisch jeder Bereich denkbar, von der Kleidung bis hin zu Essen oder Getränken. Für viele Hobbies und Lebensbereiche gibt es bereits solche Angebote, weshalb es hier schwer werden kann, die passende Nische zu finden. Nichtsdestotrotz kann man so leicht zahlungswillige Kunden an sich binden und diesen das lästige Heraussuchen sparen. Beliebt sind auch sogenannte „Wundertüten“, bei denen man zufällige Produkte zugeliefert bekommt. Teilweise lässt sich also etwas eingrenzen, oftmals gesteht man dem Anbieter aber auch eine gewisse Freiheit bei der Auswahl der Produkte ein.